Style-Switcher

Projekt TINKA erfolgreich gestartet

Am 01.07.2017 konnten wir unser neues Projekt TINKA – Taubblindeninklusion anstoßen - starten. Es besteht bereits zu 14 taubblinden Personen und ihren Angehörigen Kontakt, die das neue Angebot nutzen. Auch zwei Einrichtungen haben sich bereits gemeldet und je eine Schulung gebucht, mit zwei weiteren finden Planungsgespräche statt. Zum 01.10.2017 konnten wir die noch offenen Stellen besetzen. Die Stelle der Projektleitung wurde mit Frau Jutta Gröning besetzt, die Stelle für die zweite Inklusionshelferin mit Frau Inge Reusch. Frau Gröning ist Dipl. Sozialarbeiterin und Supervisorin und hat langjährige Erfahrung in der Arbeit mit hörgeschädigten und sinnesbehinderten Menschen. Frau Reusch ist selbst gehörlos und verfügt über die nötigen Kenntnisse und Fähigkeiten in der Kommunikation mit taubblinden Menschen.

Interview mit Melanie Wegerhoff

01.09.2017 | Wie ist die aktuelle Situation von Taubblinden? Wie sieht die Arbeit des Kompetenzzentrums für Menschen mit Sinnesbehinderung in NRW aus? In der Gebärdentalkshow "Fingerzeig" des Alex Berlin vom 20. Juli 2017 beantwortet Melanie Wegerhoff diese Fragen. Viel Spaß beim Ansehen!

Mehr lesen

Fingerzeig Logo

Aktionstag "Anders Sehen" im Frelichtmuseum Mühlenhof

01.09.2017 | Am 02.09.2017 findet im Freilichtmuseum Mühlenhof in Münster der Aktionstag "Anders Sehen" statt. Geschichte und Tradition des Münsterlandes können dort über alle Sinne erlebt werden. An die 30 Bauwerke aus dem 16. bis 19. Jahrhundert können besichtigt werden. Von 13 bis 14 Uhr findet eine Führung für taubblinde Menschen statt. Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen!

Mehr lesen

Fachwerkhaus

Praxisseminar "Taubblinde und Hörsehbeeinträchtigte Menschen begleiten"

20.06.2017 | In Kooperation mit den Schriftdolmetschern NRW bieten wir eine besondere Schulung an, um praktische Grundlagen im Umgang mit taubblinden und hörsehbehinderten Menschen zu erlernen. Mitarbeiter/-innen, die mit taubblinden oder hörsehbehinderten Menschen zusammenarbeiten, haben hier die Möglichkeit, mehr über Kommunikationsformen, Assistenz, Hilfsmittel und das Schriftdolmetschen zu erfahren. Das neue Wissen kann zudem in praktischen Übungseinheiten direkt umgesetzt werden. Bei Interesse melden Sie sich gerne bei uns! Auch Weiterleiten an Interessenten ist erwünscht.

Wir freuen uns auf Sie!

Mehr lesen

Aktive Inklusionshilfe aufbauen

05.06.2017 | Dank der Starthilfe-Förderung der Aktion Mensch kann das Projekt TINKA - Taubblindeninklusion anstoßen im Juli beginnen. Ziel des Projektes ist es, eine nachhaltige Inklusionshilfe für taubblinde und hörsehbehinderte Menschen aufzubauen. Viele taubblinde Menschen leben aufgrund ihrer Einschränkungen in Mobilität und Kommunikation sehr zurückgezogen. TINKA soll Brücken bauen und selbstbestimmte Aktivität und Teilhabe fördern.
 

Mehr lesen

Hilfsmitteltreff

28.05.2017 | Selbsthilfe und selbstbestimmtes Leben als taubblinder oder hörsehbehinderter Mensch? Die neusten technischen Alltagshilfen sind ein großer Schritt in diese Richtung. Auf dem Hilfsmitteltreff in Essen am 14. Juni 2017 werden viele Geräte und Neuheiten vorgestellt und erklärt. Wer sich über die modernsten Geräte informieren möchte, sie einmal ausprobieren will oder Fragen hat, ist herzlich eingeladen!

Mehr lesen

Braillezeile

Seiten